Linien 362 363, 364, 367 und 368: Geänderte Abfahrtsorte
Ab Montag, 26. September 2016

Wegen der Werkleitungssanierung in Lyss müssen die Linien 362, 363, 364, 367 und 368 im Bereich Lyss Bahnhof ab Montag, 26. September bis voraussichtlich Dezember 2016 Umleitungen fahren. Dadurch verlängern sich die Umsteigewege und -zeiten zum und vom Bahnhof Lyss.

Linien 362, 363, 367 und 368
Die Busse enden und starten beim Bahnhof Ost (siehe Plan). Anschluss auf die Linie 361, 364 und 105 kann nicht gewährleistet werden. Die Haltestelle Hirschenplatz ist um einige Meter verlegt und wird nur noch von den Linien 363 und 368 bedient. Die Linien 362 und 367 fahren die Haltestelle Hirschenplatz nicht an.

Bitte beachten Sie die angepassten Abfahrtszeiten der Linie 368 (PDF).

Linie 364
Die Linie 364 fährt wie gewohnt ab Lyss Bahnhof, verkehrt allerdings nur in der Morgen- und Abendspitze. Die Fahrten von 8.20 Uhr bis einschliesslich 15.34 Uhr in den Lyssbachpark entfallen.

Bitte beachten Sie die angepassten Abfahrtszeiten (PDF).

Es muss mit Verspätungen und Anschlussbrüchen gerechnet werden. Bitte rechnen Sie für Ihre Reise genügend Zeit ein.

Wir setzen uns dafür ein, dass der aktuelle Verkehrszustand so bald als möglich verbessert werden kann und bitten um Verständnis.

Weitere Informationen zu den Postauto-Linien 105 und 361:

PostAuto-Linie 105 Lyss-Seedorf-Meikirch-Bern
Der Abfahrtsort Lyss, Bahnhof wird bis auf weiteres an die Busswilstrasse, Ostseite Bahnhof Lyss, Nähe Aldi verschoben. Der direkte Weg führt durch die Unterführung Banhhof Lyss.

PostAuto-Linie 361 Lyss–Aaberg, Spital–Aarberg
Die Linie 361 wird Richtung Aarberg über die Autobahn umgeleitet. Die Haltestellen Lyss, Stigli, Beundengasse und Hirschenplatz werden Richtung Aarberg nicht bedient. Reisende ab diesen Haltestellen müssen einen Umweg über den Bahnhof Lyss in Kauf nehmen.

Weitere informationen unter www.postauto.ch/lyss
und www.rbs.ch

Einschränkungen beim Walkeweg

Die Bauarbeiten an den Werkleitungen in der Bielstrasse schreiten termingerecht voran und die Baustelle verschiebt sich kontinuierlich Richtung Hirschenkreisel. Dies hat Konsequenzen für die Ein- und Ausfahrt zum Seelandcenter via Walkeweg, welche nicht durchwegs aufrechterhalten werden kann. Ab kommendem Mittwoch, dem 14. September 2016 wird der Autoverkehr zwischen der Bielstrasse 11 und dem Seelandcenter provisorisch einspurig geführt. Je nach Witterung wird bei den entsprechenden Arbeiten zwischen 10-12 Arbeitstagen gerechnet. Die Zufahrt zur Einstellhalle für PWs, Motorräder und Velos ist immer gewährleistet, jedoch ist die Anlieferung für LKWs ausschliesslich über die Verladerampe Juraweg zugänglich. Diese Prozedur wird sich bis im Sommer/Herbst 2017 leider noch 2-3 Mal wiederholen. Für Ihr Verständnis möchten wir uns bei Ihnen bedanken.

Provisorischer Zugang Seelandcenter vom 14.09. – 28.09.2016 (pdf)

Ortsdurchfahrt Lyss: Werkleitungsarbeiten Bielstrasse
Bauarbeiten Kreuzung Birkenweg

Hiermit informieren wir Sie über die folgenden laufenden Werkleitungsarbeiten in den kommenden Wochen. Eine Übersicht finden Sie im Bauphasenplan Sonnenkreisel Juli 2016 (pdf), in welchem die Bauarbeiten mit Angaben der Kalenderwochen aufgeführt und dargestellt sind.

Kreuzung Birkenweg; Nachtarbeit / Einschränkungen
In Bereich der Kreuzung Birkenweg sind umfangreiche Arbeiten notwendig. Dies hat zur Folge, dass der Birkenweg von Mitte August bis Mitte September 2016 für Personenwagen sowie Lastwagen nur erschwert zugänglich ist.

Grundsätzlich ist der Birkenweg für Personenwagen befahrbar. Der Zugang muss jedoch tageweise gesperrt werden. Wenn nötig, wird ein entsprechender Verkehrsdienst eingesetzt.

Zudem werden die Arbeiten an der Kreuzung im Zweischichtbetrieb ausgeführt. Dies ermöglicht eine Beschleunigung der Bauarbeiten, hat aber zur Folge, dass ebenfalls in der Nacht gearbeitet wird.

Für Fussgängerinnen und Fussgänger sowie für Velofahrerinnen und Velofahrer ist der Birkenweg stets zugänglich.

Bielstrasse; Sackgasse bis Metzgerei Hofmann GmbH
Ab Anfang September 2016 ist die Bielstrasse ab Sonnenkreisel als Sackgasse signalisiert. Die Zufahrt ist ab diesem Zeitpunkt bis zur Metzgerei Hofmann sowie zum Restaurant Höck offen. Wir bitten Sie, die örtlichen Signalisationen zu beachten.

26.07.2016

Verkehrsführung

Die provisorische Verkehrsführung

Mit einer provisorischen Verkehrsführung wird die Erreichbarkeit der Liegenschaften und der Geschäfte sichergestellt. Die Bielstrasse ist in Fahrtrichtung Biel immer befahrbar. Für den motorisierten Verkehr von Biel kommend, ist eine entsprechende Umleitung signalisiert. Die Parkhäuser im Zentrum von Lyss sind während der gesamten Bauzeit erreichbar. Für Lastwagen ist der Zubringerdienst gestattet. Der Parkweg ist für Velos immer befahrbar.

Fussgänger und Öffentlicher Verkehr

Der Zugang für Fussgängerinnen und Fussgänger ist stets sichergestellt und die Buslinien verkehren wie gewohnt vom SBB-Bahnhof aus. Einzig die Bushaltestelle Lyssbachpark wird zeitweise verschoben.

Schulweg

Je nach Ausgangsort ist der gewohnte Schulweg von der provisorischen Verkehrsführung betroffen. Die Gemeinde Lyss empfiehlt den Schulkindern, die im Situationsplan markierte Route zu wählen.

PDF herunterladen

Infoflyer (1.2 MB)
Provisorische Verkehrsführung ab 1. September 2016 (1.1 MB)

Veranstaltungen

Einladung Baucafé

Die Bauarbeiten an den Werkleitungen in der Bielstrasse schreiten termingerecht voran und die Baustelle verschiebt sich kontinuierlich Richtung Hirschenkreisel. In den vergangenen Monaten haben wir Sie regelmässig im Rahmen des „Baucafés Bielstrasse“ über den aktuellen Stand der Arbeiten informiert. Diesen Kontakt mit Ihnen wollen wir auch in Zukunft pflegen.

Gerne laden wir Sie zu weiteren Treffen mit den Vertreterinnen und Vertretern der Bauherrschaft, der Bauleitung sowie der Bauunternehmung ein.

6. Baucafé
Mittwoch, 26. Oktober 2016, um 08.00 Uhr bis ca. 09.00 Uhr
Restaurant Höck, Bielstrasse 46, Lyss

7. Baucafé
Mittwoch, 7. Dezember 2016, um 08.00 Uhr bis ca. 09.00 Uhr

Restaurant Spatz, Bielstrasse 28, Lyss

Tag der offenen Bielstrasse

Mit einer sympathischen und originellen Aktion präsentierten sich am Samstag, 28. Mai 2016 die Geschäfte und Firmen im Umfeld der Bielstrasse der Öffentlichkeit.

Sie dokumentierten damit, dass sie auch während der Bauarbeiten an der Bielstrasse für ihre Kundschaft gut erreichbar sind und sich ein Besuch lohnt.

Gleichzeitig nutzte die Bauherrschaft LyssPlus die Gelegenheit, die Bevölkerung aus erster Hand über die Bauarbeiten an den Werkleitungen und der Kanalisation zu informieren und einen Ausblick auf die Strassenraumgestaltung zu vermitteln.

Bielstrasse: Baustart für LyssPlus

Am 4. April 2016 starteten die Bauarbeiten beim Sonnenkreisel und verschieben sich in vier Etappen Richtung Hirschenkreisel. Mit einer provisorischen Verkehrsführung wird die Erreichbarkeit der Liegenschaften und der Geschäfte sichergestellt. Die Bielstrasse ist in Fahrtrichtung Biel immer befahrbar. Für den motorisierten Verkehr von Biel kommend, ist eine entsprechende Umleitung signalisiert.

Das Projekt Ortsdurchfahrt Lyss wird die Verkehrssicherheit im Zentrum von Lyss erhöhen, den öffentlichen Raum aufwerten und den Strassenraum neu gestalten – das Zentrum von Lyss wird attraktiver.

Bis dieses Projekt realisiert werden kann müssen an der Bielstrasse zwischen Sonnenkreisel und Hirschenkreisel in den kommenden 14 Monaten sämtliche Werkleitungen/ Hausanschlüsse (Wasser, Abwasser, Strom, Kommunikation, Gas) ersetzt oder saniert werden. Zusätzlich werden auch Fernwärmeleitungen neu eingelegt.

Medienmitteilung vom 21.3.2016 – „Bielstrasse – Baustart für LyssPlus“

Öffentliche Planauflage

Lyss: Bielstrasse wird sicherer und attraktiver

Nach der Fertigstellung der Arbeiten an den Werkleitungen folgt die Gestaltung des Strassenraumes. Anfangs Juni 2016 wird der Strassenplan öffentlich auf der Gemeinde Lyss aufgelegt.

Die Bielstrasse in Lyss ist in ihrer heutigen Ausgestaltung in erster Linie auf den motorisierten Verkehr ausgerichtet. Dies hat auch eine markante Trennwirkung der Ortsdurchfahrt zur Folge. Mit verschiedenen baulichen und flankierenden Massnahmen soll diese Trennwirkung minimiert und die Verkehrssicherheit erhöht werden. Zudem wird der öffentliche Raum aufgewertet und somit die Attraktivität des Lysser Zentrums gesteigert.

Basis für den Strassenplan Bielstrasse war ein Betriebs- und Gestaltungskonzept. Dieses wurde in einem partizipativen Prozess, gemeinsam mit einer Begleitgruppe bestehend aus Vertreterinnen und Vertretern aus Verwaltung, Politik, Gewerbe und dem Planerteam erarbeitet. Es folgten zwei Mitwirkungsverfahren.

Der Strassenplan wird vom 6. Juni bis zum 5. Juli 2016 auf der Gemeinde Lyss bei der Abteilung Bau- und Planung öffentlich aufgelegt. Die baulichen Massnahmen werden im Nachgang zu den Arbeiten an den Werkleitungen in der Bielstrasse ab Sommer/Herbst 2017 realisiert und dauern zirka vier Monate.

Einkaufsplatz Lyss